Leadership: Saison 2015/2016

Core Leadership - Workshop für Manager auf Mallorca

Core Leadership

Was ist wichtig für gemeinsamen Erfolg?

Gerade in Umbruchzeiten gibt es keine Alternative als mit sich selbst und seinem Unternehmen ins Gericht zu gehen. Denn in einer Wirtschaft, die sich schneller dreht als je zuvor, in der die Strategien immer ähnlicher werden und eine technologische Transformationswelle die nächste jagt, macht am Ende der Mensch den Unterschied.

Wie wird Führung erfolgreich weitergedacht?

In unserer Welt gilt Grundsatz: Umsatz minus Kosten gleich Gewinn. So mancher betriebsinterner Konflikt lässt sich handhaben, wenn man ihn auf das Wesentliche zurückführt. Leadership geht hierbei weiter: Worum geht es den Mitarbeiter/innen wirklich? Karriere, Jahresbonus, größeres Büro oder mehr Freizeit? Keine Frage: Wer die versteckte Ziele kennt, findet Kompromisse – auch abseits der reinen ökonomischen Vernunft.

Core Leadership – die Freiheit geb’ ich dir!

Innovation entsteht durch offene Diskussion und freie Auseinandersetzung . Dazu sind Ziele, Werte und Spielregeln notwendig, aber auch eine ausreichende Streitkultur. Hier ist es die Aufgabe der Führungskräfte, das Gleichgewicht aus Harmonie und kreativer Reibung im Team auszubalancieren. Die aktuellen Beispiele von Google und Volkswagen zeigen eindrucksvoll, wie das funktionieren kann.

Core Leadership bestärkt Sie darin, die autoritäre Kontrolle der Vorgänge abzugeben, damit Ihnen Team und Mitarbeiter auf freiwilliger Basis folgen. In diesem Sinne reduziert das Forum komplexe Organisationsstrukturen und zeigt auf, wie man neue Räume und Perspektiven schafft: für Prioritäten, aber auch für Prozesse zur Entwicklung von Menschen, Produkten und Unternehmen.

 

Ihre Ansprechpartnerin bei weiteren Fragen zu diesem Thema:

Corinna Dimbat

Camp Major
Wiesenstieg 4
22303 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 – 69 21 27 60